Jahrbuch für Europäische Überseegeschichte

Das Jahrbuch für Europäische Überseegeschichte informiert über die Geschichte der Beziehungen Europas zu nichteuropäischen Kulturen, über aktuelle Forschungen, Debatten, Kontroversen und über Forschungslücken. Sein Hauptgegenstand sind die vielfältigen und variantenreichen Wechselbeziehungen Europas nach Übersee, soweit sie seit der Antike historisch greifbar sind. Im Serviceteil des Jahrbuches für Europäische Überseegeschichte befinden sich Rezensionen zu aktueller Literatur im Forschungsfeld der Überseegeschichte.

Es erscheint im Harrassowitz Verlag.