Beiträge zur Europäischen Überseegeschichte

Unter Schlagworten wie „Kolonialismus" und „Globalisierung" wird seit geraumer Zeit intensiv über Genese, Erscheinungsformen und Auswirkungen großräumiger Verflechtungen und globaler Austauschprozesse diskutiert. Die Forschungen und Debatten zu diesem Themenkomplex können an etablierte wissenschaftliche Traditionen der außereuropäischen Geschichte, der Geschichte der europäischen Expansion und der Geschichte einzelner Weltregionen anknüpfen.

Die Reihe Beiträge zur Europäischen Überseegeschichte, vormals Beiträge zur Kolonial- und Überseegeschichte, bietet ein Forum für einschlägige Forschungen, indem sie Monografien und Sammelbände publiziert, die sich mit Aspekten der europäischen Kolonialgeschichte sowie der interkontinentalen Beziehungen befassen. Sie ist offen für unterschiedliche methodische Ansätze wie auch für Arbeiten aus Nachbardisziplinen der Geschichtswissenschaft.

Herausgegeben von

Prof. Dr. Mark Häberlein (Universität Bamberg; geschäftsführender Herausgeber)

Prof. Dr. Markus Denzel (Universität Leipzig)

Prof. Dr. Hermann Hiery (Universität Bayreuth)

 

Kläger, Michael (2022): Zivilisieren durch Strafen. Britisch-Indiens Gefängnisse in der globalen Wissenszirkulation über die strafende Haft, 1820–1889
 Zum Inhaltsverzeichnis.

 

Delfs, Tobias (2020): Die Dänisch-Englisch-Hallesche Indienmission des späten 18. Jahrhunderts. Alltag, Lebenswelt und Devianz.
 Zum Inhaltsverzeichnis.

 

Brinkmann, Sören (2020): Milch für die Tropen! Lebensmittelkontrolle und Ernährungspolitik am Beispiel der städtischen Milchversorgung in Brasilien (1889–1964)
 Zum Inhaltsverzeichnis.

 

Boxdörfer, Johannes (2020): "Führ uns an der Hand bis ins Vaterland!" Die Auswanderung preußischer Altlutheraner nach Südaustralien Mitte des 19. Jahrhunderts
 Zum Inhaltsverzeichnis.

 

Borrmann, Ricardo (2019): Tobias Barreto, Sílvio Romero und die Deutschen. Die Rezeption deutschsprachiger Autoren in der brasilianischen Rechtskultur (1869–1889). 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Dörre, Steffen (2019): Wirtschaftswunder global. Die Geschichte der Überseemärkte in der frühen Bundesrepublik. 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Karch, Daniel (2019): Entgrenzte Gewalt in der kolonialen Peripherie. Die Kolonialkriege in „Deusch-Südwestafrika“ und die “Sioux-Wars“ in den nordamerikanischen Plains. 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Bauck, Sönke (2018): Nüchterne Staatsbürger für junge Nationen. Die Temperenzbewegung am Rio de la Plata (1876–1933). 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Krause, Oliver (2018): Die Variabilität frühneuzeitlicher Staatlichkeit. Die niederländische „Staats“-Formierung der Statthalterlosen Epoche (1650–1672) als interkontinentales Regiment. 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Reimann, Sarah (2017): Die Entstehung des wissenschaftlichen Rassismus im 18. Jahrhundert. 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Christ, Heinrich (2015): Zwischen Religion und Geschäft. Die Basler Missions-Handlungs-Gesellschaft und ihre Unternehmensethik, 1859 - 1917. 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Olpen, Bernhard (2014): Johann Karl Vietor (1861 - 1934). Ein deutscher Unternehmer zwischen Kolonialismus, sozialer Frage und Christentum. 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Schönhofer, Matthias (2014): Letters from an American Botanist. The Correspondences of Gotthilf Heinrich Ernst Mühlenberg (1753 - 1815). 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Wiecker, Niels (2012): Der iberische Atlantikhandel. Schiffsverkehr zwischen Spanien, Portugal und Iberoamerika, 1700 - 1800. 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Fischer, Thomas (2012): Die Souveranität der Schwachen. Lateinamerika und der Völkerbund, 1920 - 1936. 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Häberlein, Mark, Keese, Alexander (Hrsgs.) (2012): Sprachgrenzen - Sprachkontakte - kulturelle Vermittler. Kommunikation zwischen Europäern und Außereuropäern (16. - 20. Jahrhundert). 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Haußer, Christian (2009): Auf dem Weg zur Zivilisation. Geschichte und Konzepte gesellschaftlicher Entwicklung in Brasilien (1808 - 1871). 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Stolberg, Eva-Maria (2009): Sibirien: Russlands "Wilder Osten". Mythos und soziaale Realität im 19. und 20. Jahrhundert.
  Zum Inhaltsverzeichnis.

Denzel, Markus A. (Hrsg.) (2009): Vom Welthandel des 18. Jahrhunderst zur Globalisierung des 21. Jahrhunderts. Leipziger Überseetagung 2005. 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Böttcher, Nikolaus (2008): Monopol und Freihandel. Britische Kaufleute in Buenos Aires am Vorabend der Unabhängigkeit (1806 - 1825). 
 Zum Inhaltsverzeichnis.

Keese, Alexander (2007): Living with Ambiguity. Integrating an African Elite in French an Portugese Africa, 1930 - 61. 
 Zum Inhaltsverzeichnis.